It is not about Business Agility 

Agility is your Business

Die Welt verändert sich exponentiell immer schneller und die Fähigkeit darauf zu reagieren, ist essentiell für den Erfolg eines Individuums oder einer Organisation.

Vor allem die Dynamik der technologischen Entwicklung und der Digitalisierung wird gesellschaftliche und wirtschaftliche Modelle gravierend verändern und jeden Einzelnen vor neue Herausforderungen stellen. “Business as usual” ist keine Option, um weiter wettbewerbsfähig zu sein.

E

Wie kann es gelingen wendiger und schneller zu werden, um für diese dynamische Zukunft gewappnet zu sein?

Agile Konzepte bieten umfassende Methoden, Frameworks und Modelle, die genau darauf ausgelegt sind Arbeit

  • schneller durch eine Organisation fließen zu lassen,
  • mehr Wirksamkeit zu entfalten
  • und flexibler auf Veränderungen reagieren zu können,

als es klassische Strukturen heute können.

Agilität als Business Verständnis: Bessere Ergebnisse durch mehr Wendigkeit auf allen Ebenen

Business Agility

Wenn Agilität einen Effekt auf Ihr Business entfaltet – also Business Agilität entsteht – ist es wichtig zu verstehen, dass es sich nicht nur um eine Methode auf Teamlevel handelt, sondern einen ganzheitlichen Blick auf Ihre Organisation erfordert. Um neue Abläufe und neues Verhalten zu fördern, ist das gesamte System im Unternehmen einzubeziehen. Dies braucht ein tiefes Verstehen und Engagement auf allen Leveln und in allen Bereichen.

Für ein erfolgreiches Gelingen setze ich auf das konsequentes Zusammenspiel von vier verschiedenen Flow-Faktoren, um Dinge ins Fließen bringen, d.h. schneller, dynamischer, wendiger zu werden:

Business Agility
Business Agility
E

Operational Flow

Wie zuverlässig und schnell können Sie liefern?

Der operative Flow ist der Ablauf, wie sich Arbeit durch die Organisation bewegt, d.h. wie werden aus Rohstoffen Fertigprodukte, wie werden aus Ideen Produkte entwickelt und wie werden Dienstleistungen Schritt für Schritt erbracht.

Ziel von Agilität ist es, dass dieser operative Flow schnell und zuverlässig funktioniert, sich Durchlaufzeiten und Durchsatz kontinuierlich und messbar verbessern, d.h. die “time to market” für Ihre Kunden spürbar beschleunigt wird. Kurzum: es geht um Ihre operational excellence.

“You cannot rely on randomness to correct problems that randomness creates.”

—Donald Reinertsen, Product Development Consultant und Autor

Business Agility
E

Financial Flow

Wie kann der ROI Ihrer Projekte verbessert werden?

Die Finanzstrategien der meisten Organisationen basieren auf Maßnahmen zur Kosteneinsparung. Damit werden jedoch wichtige Potentiale der Wertschöpfung und Beschleunigung nicht in den finanziellen Entscheidungsrahmen einbezogen.

Möchten Sie wirkliche Business Agilität erzielen, ist es wichtig die Organisation mit finanziellen Kennzahlen zu steuern, die den Flow messen und verbessern helfen. Geschwindigkeit und Dynamik wird damit Teil des finanziellen Entscheidungsrahmens und der unternehmerischen Strategie. Wie viel Wert schaffen Sie pro Sprint?

Was ist alles möglich, wenn intelligente Organisationen die besten Arbeitsbedingungen für intelligente Menschen bieten?

Business Agility
E

Information Flow

Schaffen intelligente Strukturen Flow für Ihre Mitarbeiter?

Informationen sind das Lebenselixier einer Organisation. Dies gilt umso mehr für moderne, wissensbasierte Organisationen, Technologien und Arbeitsumfelder.

Der Informationsfluss hat einen großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit einer Organisation, baut ihre kollektive Intelligenz auf und ist die Basis der Anpassungs- und Wachstumsfähigkeit. Um Ihre Organisation tatsächlich wendig und agil zu machen, müssen effektive Kommunikations- und Interaktionsmuster etabliert und das organisatorische Design des Unternehmens so verfeinert werden, dass wichtige Informationen besser fließen und Entscheidungen schneller getroffen werden können.

Business Agility
E

Mental Flow

Was wäre möglich, wenn Ihre Mitarbeiter in einer Umgebung arbeiten, die sie wirklich beflügelt? 

Klassische Strukturen trennen oft Denken und Handeln, optimieren sich durch Arbeitsteilung und Hierarchie. Doch gerade bei Innovation und Wissensarbeit ist das kontraproduktiv.

Individuen und Gruppen erreichen ihr bestes Leistungsniveau, wenn sie in Eigenwirksamkeit arbeiten und eine Fokussierung im Tun stattfindet.

Wenn eine Organisation also Denken und Handeln zusammenbringt und Steuerungsmechanismen einsetzt, die genau dies ermöglichen, erleben sich Mitarbeiter als empowert und können in ihrem vollen Potential arbeiten. Dies trägt nachhaltig nicht nur zur Innovationskraft ihrer Organisation, sondern fördert auch die Motivation und mentale Gesundheit Ihrer Mitarbeiter durch gezielte Belastungsreduktion.

Ich unterstütze Sie, eine passgenaue Lösung für ihre Organisation zu entwickeln, die alle vier Aspekte von Flow einbezieht und zu der jeweiligen Arbeitsumgebung passt – damit die gewünschte Wirkung von Business Agilität tatsächlich entsteht, spürbar und messbar wird!

Mehr über meinen Beratungsansatz finden Sie im Bereich Leistungen.